Touran Gebrauchtwagen


Der Vw Touran ist sehr beliebt als Gebrauchtwagen, besonders bei Familien. Der Wagen bittet sehr viel Platz man kann sogar noch dritte Sitzreihe einbauen. Besonders gut motorisieren ist der Touran 2.0 Tdi. Der Motor hat keine Probleme wie der 1.4Tsi Motor von Vw. Die neuen Tourans mit dem Motor haben 179 Ps und haben besonderes gutes Drehmoment, so kann der Wagen jeden Berg bezwingen. Sehr bequem zu fahren sind die Tourans mit dem DSG-Getriebe.

Es macht einfach Spaß zu gleiten auf den Straßen und sehen, wie der Automat schaltet. Der Nachteil des DSG-Getriebes ist, man braucht alle 60 Tausend Kilometer ein Getriebeölwechsel und das kostet. Auch wird immer wieder berichtet das die DSG in Touran Reparatur anfällig sind und dann kann die Reparatur sehr teuer werden. Unseren 2.0 TDI Touran mit DSG-Getriebe hat bereits 170 Tausend Kilometer und war noch nie kaputt.  Auch sollte man bei dem Auto, wenn man den als Gebrauchtwagen kauft, unbedingt den Partikelfilter prüfen lassen. Diese kann zu sein, Die Reparaturkosten wie auch bei dem DSG-Getriebe schnell auf 2 Tausend steigen können.

Sonst ist das Auto super, es klappert nicht und zum Beispiel die 2.0 TDI Highline Ausstattung hat wirklich alles, was man braucht.  Wenn an der Heckscheibe doch was klappert, liegt das oft an den Warndreieckhalter, das kann man schnell selber beheben.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Touran Gebrauchtwagen, 9.0 out of 10 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .