Autolackstift bei Lackschäden


Spätesten vor dem Wintereinbruch sollte man Lackschäden reparieren, da sonst durch das feuchte Wetter und Salz auf den Straßen schnell
sich einer Roststelle bilden kann. Die Roststelle wird größer und dann die komplette Fläche muss neu lackiert werden. Das kann teuer werden.
Auch tiefe Kratzer, entstanden zum Beispiel durch einen Parkschaden können anfangen zu rosten. Schnelles handeln ist deswegen wichtig.
Die Fahrzeugaufbereiter bitten ihre Dienste in jeder größeren Stadt an. Durch Smartrepair sind diese meistens günstiger als der Besuch des Lackierers.
Man kann aber mit etwas wenig Geschick auch selber kleine Lackschäden reparieren. Die einfachste Lösung man benutzt ein Autolackstift.
Diesen kann man direkt beim Hersteller oder auch im Internet kaufen. Hierfür ist das Wichtigste die richtige Farbe zu wählen.
Diese Farbnummer steht im Serviceheft. Ein Farbcode bei Volkswagen und Audi kann zum Beispiel so aussehen: LD7S.

Für das Ausbessern des Lacks sollte man sich einen warmen Tag aussuchen, damit die Stelle gut trocknen kann.
In der Garage kann man aber auch einen Heizstrahler benutzten. Die Stelle muss gut gereinigt werden und möglichst fettfrei.
Viele Autolackstift haben auch ein Rostradierer dabei, so kann man die Roststellen bearbeiten. Auch ein sehr feines Schmirgelpapier kann benutzten werden.
Jedoch kann man viel Schaden beim Schleifen einrichten, deswegen besonders vorsichtiges Vorgehen wird empfohlen.
Ein Tipp: ein feines Schmirgelpapier nehmen (ca.2000) und im Wasser mit etwas Spülmittel eintauchen, danach die Flächen bearbeiten.
Den Autolackstift vor dem Gebrauch seht gut schütteln und möglich wenig Lack auftragen. Nach paar Stunden kann man dann den Klarlack auftragen.
Nach dem der Lack getrocknet ist, sollte man noch die Stelle mit einer Politur bearbeiten. So erzielt man sehr gutes Ergebnis.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Autolackstift bei Lackschäden , 8.0 out of 10 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar